Website durchsuchen

 
 

Interessante Erfahrungen der 3. HLW-Klassen in die touristische Berufswelt 

Schüler/innen der HLW Landeck waren auf einer Exkursion zum Hotel Central in Sölden und bekamen dabei interessante Einblicke in die vielfältigen Möglichkeiten der touristischen Berufswelt

Die 3. Klassen der HLW Landeck machten sich am 12. September 2019 auf nach Sölden – Ziel war das Fünf-Sterne-Hotel CENTRAL und die weiteren Gastronomiebetriebe der Söldner Bergbahnen. Nach einer kurzen Vorstellung des Betriebs und einen Einblick in die Berufswelt der Gastronomie, wurden wir durch das Haus geführt und lernten die verschiedenen Arbeitsbereiche kennen. Eine einmalige Erfahrung für uns war der Besuch der „ewigen Haubenküche“ und einem persönlichen Gespräch mit dem Küchenchef Michael Kofler, weiters wurden wir durch den Spa-Bereich geführt und konnten auch die luxuriöse, zweistöckige Präsidenten-Suite besichtigen. Anschließend ging es mit der Gaislachkogelbahn zum Gourmetrestaurant IceQ, welches auf über 3000m Seehöhe liegt und durch den James Bond Film „Spectre“ weltbekannt wurde. Restaurantleiter und Sommelier Herr Schwarz erläuterte die architektonischen Besonderheiten und die infrastrukturellen Herausforderungen dieses Betriebes. Die Schüler/innen erlebten einen interessanten und eindrucksvollen Tag in Sölden und das Interesse für ein Praktikum in der gehobenen Gastronomie wurde bei einigen Schüler/innen geweckt.

Fotos: HLW Landeck

HLW3 Soelden1 HLW3 Soelden1

 

Schulstandort

Handelsakademie & Handelsschule Landeck
Höhere Lehranstalt für wirtschaftl. Berufe Landeck

Standort HAK HAS HLW Landeck A-6500 Landeck | Kreuzgasse 9a

Telefon HAK HAS HLW Landeck T 050 902 832 | F 050 902 832 900

Email HAK HAS HLW Landeck

IMPRESSUM

               

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.