Website durchsuchen

 
 

Das Tiroler Oberland bietet als "Tourismus-Weltmeister" vielfältige Berufs- und Karrierechancen

Derzeit herrscht in vielen Bereichen der österreichischen Wirtschaft ein akuter Mangel an qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Den Absolventinnen und Absolventen der Berufsbildenden Schulen - so wie in unserer HAK oder HLW - bieten sich vielfältige Möglichkeiten und interessante Berufschancen. Bildung ist nach wie vor der beste Schlüssel für eine erfolgreiche Zukunft im beruflichen und privaten Leben. Unsere Absolventen/innen können so aus einer Vielzahl von Optionen wählen und nach der Matura entweder ein Hochschulstudium beginnen, andere Fortbildungsmöglichkeiten nutzen, oder unmittelbar in das Berufsleben wechseln.

Vertreter/innen des Tourismusverbandes Ischgl/Paznaun haben diese Woche einen Einblick in die unterschiedlichen und vielfältigen Berufsmöglichkeiten in Tourismusgemeinden wie z.B. Ischgl gegeben. Angeführt vom Spitzenkoch Martin Sieberer haben sie den Schüler/innen der 5. Klassen der HAK und der HLW Landeck die Ischgl-Crew-Card und die Idee die dahinter steckt präsentiert. Dabei betonten sie auch, dass es in einem Ort wie Ischgl, der in der Hochsaison mit rund 15.000 Personen (Bewohner, Mitarbeiter und Gästen) zu einer kleinen Stadt anwächst, eine Vielzahl von qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in allen Berufsgruppen benötigt. Egal ob in der Gastronomie,  im Management, im Banken- oder Versicherungswesen, im Marketing, im Rechnungswesen, der Personalentwicklung, in der Medien- und Kommunikationstechnik, der Gästebetreuung, der Informatik und vielen anderen Bereichen könnten sich Absolventinnen und Absolventen der Höheren Schulen beruflich entwickeln und erfolgreich sein. Martin Sieberer betonte jedoch, dass es aus seiner Sicht einen äußerst wichtigen Faktor für den Erfolg im Berufsleben gibt: Die Leidenschaft und das Engagement für den Beruf darf nicht fehlen; dann macht es auch Spaß und die Karriere entwickelt sich! Zum Schluss gab es noch ein kleines Gewinnspiel. Dabei wurde unter allen Schüler/innen 8 Personen gezogen. Diese können im April einen Tag lang "hinter die Kulissen" des erfolgreichen Tourismusortes Ischgl blicken und sich selbst über die vielen Berufs-Möglichkeiten einen Eindruck verschaffen.

Fotos: (c) HAK/HAS und HLW Landeck

PersManagment Ischgl CC 10 PersManagment Ischgl CC 10 PersManagment Ischgl CC 10 PersManagment Ischgl CC 10 PersManagment Ischgl CC 10 PersManagment Ischgl CC 10 PersManagment Ischgl CC 10 PersManagment Ischgl CC 10 PersManagment Ischgl CC 10 PersManagment Ischgl CC 10

Schulstandort

Handelsakademie & Handelsschule Landeck
Höhere Lehranstalt für wirtschaftl. Berufe Landeck

Standort HAK HAS HLW Landeck A-6500 Landeck | Kreuzgasse 9a

Telefon HAK HAS HLW Landeck T 050 902 832 | F 050 902 832 900

Email HAK HAS HLW Landeck

IMPRESSUM

               

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen