START

SCHULE

PERSONEN

HAK INFOS

HAK AUSBILDUNG

HAS INFOS

HAS AUSBILDUNG

SERVICES

Website durchsuchen

        Office 365   icon da bbs         

 
 

Wirtschaft erleben - die HAK Landeck in der Steiermark

Am 6. Mai starteten die Schüler/innen der 4. HAK auf einen "Business-Tripp" in die Steiermark, um bekannte Unternehmen, die in der dortigen Gegend sesshaft sind, kennenzulernen.

Gleich auf dem Hinweg wurde ein Zwischenstopp in Leoben gemacht, um uns das Unternehmen AT&S näher anzusehen. In einer zweistündigen Führung wurde erklärt, dass AT&S Leiterplatten für Luft- und auch Raumfahrzeuge produziert. Die Schüler/innen konnten dabei die verschiedenen Produktionsschritte ansehen, die dazu nötig sind, um die kleinen und höchst detaillierten Leiterplatten herzustellen – ein sehr erstaunlicher Prozess, um die Basis der Technik eines jeden Computers möglich zu machen.

Am selben Abend wurde auf einem Spaziergang durch Graz dessen Wahrzeichen besichtigt: der Grazer Uhrturm, von welchem man einen sehr schönen Ausblick über die Stadt genießen kann. Am zweiten Tag standen drei weitere Unternehmen auf dem Plan. Zuerst ging es zu Binder&Co, ein Unternehmen spezialisiert unter anderem auf die Produktion von Maschinen zur Abfallbeseitigung. Auch diese Mitarbeiter nahmen sich die Zeit,  um die Schülerinnen und Schüler auf einer zweistündigen Führung durch das Unternehmen und seine Produktionsprozesse zu führen. Weiter im Programm ging es mit der Herstellung von Essig und Edelbrände – das Unternehmen Gölles. Auf dem ländlich gelegenen Anwesen gab es Informationen über die nötigen Schritte zur Produktion von Essig und Schnaps und die Gelegenheit zur Verkostung der verschiedenen, dort angebotenen Essigsorten. Nach einem gemeinsamen Mittagessen im "Seehaus" stand das kulinarische Highlight "Zotter" bevor. Dort konnte man die unterschiedlichen Schokoladesorten von großer Reichlichkeit – 300 an der Zahl - probieren und verkosten. Zur Freude, und im Nachhinein vielleicht auch Leiden, aller.

Nach der Rückfahrt nach Graz gab es ein gemeinsames Abendessen beim Italiener. Am Mittwoch, dem letzten Tag, besuchten die Schüler/innen die Produktionsstätte von "Gösser", bei welcher die Schüler/innen genauestens über die Herstellung von Bier und dessen geschichtliche Entwicklung bei Gösser erfuhren. Auch hier gab es im Nachhinein eine kleine Verkostung der verschiedenen Sorten.

Mit neuen Erfahrungen und Kenntnissen zu erfolgreichen österreichischen Unternehmen, und ziemlich vollem Magen, trat dann die Klasse die siebenstündige Heimreise zurück in die Berge an.

Fotos: (c) HAK/HAS Landeck

HAK Wirtschaft Steiermark 10 HAK Wirtschaft Steiermark 10 HAK Wirtschaft Steiermark 10 HAK Wirtschaft Steiermark 10 HAK Wirtschaft Steiermark 10 HAK Wirtschaft Steiermark 10 HAK Wirtschaft Steiermark 10 HAK Wirtschaft Steiermark 10 HAK Wirtschaft Steiermark 10 HAK Wirtschaft Steiermark 10 HAK Wirtschaft Steiermark 10

Schulstandort

Handelsakademie & Handelsschule Landeck
Höhere Lehranstalt für wirtschaftl. Berufe Landeck

Standort HAK HAS HLW Landeck A-6500 Landeck | Kreuzgasse 9a

Telefon HAK HAS HLW Landeck T 050 902 832 | F 050 902 832 900

Email HAK HAS HLW Landeck

IMPRESSUM

               

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen