Website durchsuchen

 
 
cisco

LOKALE CISCO-AKADEMIE LANDECK

 

[ CISCO Intro ... (3,0 MB)]

Netzwerkqualifikationen an der HAK/HAS Landeck

 

cisco1cisco4Um die Ausbildungsmöglichkeiten für die SchülerInnen der HAK/HAS im Bereich Informationstechnologie ständig zu verbessern und weiterzuentwickeln, wurde im Dezember 2002 die "CISCO Local Academie HAK Landeck" gegründet. Zwei Lehrer/innen der HAK/HAS Landeck haben an einem intensiven Schulungsprogramm zur Ausbildung als CISCO-Instruktoren teilgenommen.

Die Ausbildung an der Local Academie umfasst sowohl eine fundierte theoretische Ausbildung im Bereich Netzwerktechnik, als auch eine intensive praktische Ausbildung im eigens dafür angeschafften Netzwerklabors bzw. eines Wireless-LAN-Bundle . Auf die Praxisorientierung wird von der Firma Cisco sehr viel Wert gelegt. Das beginnt bei handwerklichen Fähigkeiten wie die richtige Verkabelung eines Raumes bis hin zur Implementierung von Hard- und Softwarelösungen. Das Arbeiten mit der Hard- und Software im Netzwerklabor bietet die Möglichkeit mit Bausteinen von globalen Informationsnetzwerken wie das Internet zu experimentieren und ein besseres Verständnis zu erlangen.

Grundsätzlich können an unserer Schule zwei CISCO-Zertifikate erworben werden:

> CCNA ( Cisco Certified Network Associate)
> FWL ( Fundementals fo Wireless LAN) 

cisco3  cisco5Die bereits erworbenen Fähigkeiten konnten die SchülerInnen der HAK/HAS im November in die Realität umsetzen. Sie haben ihr eigenes Netzwerklabor mit 15 PCs verkabelt. Dabei lernten die SchülerInnen nicht nur den handwerklichen Ablauf, sondern auch die Standards und Normen für die strukturierte Verkabelung von Gebäuden und Räumen.

Die Ausbildung umfasst zwei Lehrgänge über vier bzw. zwei Semester. Am Ende der Ausbildung kann durch eine Prüfung ein international anerkanntes Industrie Zertifikat (CCNA und/oder FWL) erworben werden. Diese Zertifikate bedeuten am Arbeitsmarkt eine zusätzliche Qualifikation und somit einen gesteigerten Marktwert für deren Besitzer.

Das Ausbildungsprogramm wurde auf Grund des Netzwerk-Fachkräftemangels ins Leben gerufen. Hinter dem Ausbildungsprogramm CNAP (Cisco Networking Academy Program) steht die Firma CISCO Systems Inc. CISCO ist einer der weltweit größten Anbieter für Netzwerktechnik, der sich auch in den Bereichen E-Business, E-Commerce und E-Learning etabliert hat. Das Unternehmen wurde 1984 gegründet und zählt mittlerweile 39.000 Mitarbeiter. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.cisco.com, www.cisco.at und cisco.netacad.net .

Wenn Sie sehen möchten, wie unser Netzwerklabor aussieht, können Sie den folgenden Videoclip betrachten:cisco2

> Installation und Verkabelung des CISCO-Labors (Film-Clip)

> Offizielle Eröffnung der CISCO-Akademie durch Landesrat Günther Platter

 

Handelsakademie & Handelsschule Landeck
Höhere Lehranstalt für wirtschaftl. Berufe Landeck

Standort HAK HAS HLW Landeck A-6500 Landeck | Kreuzgasse 9a

Telefon HAK HAS HLW Landeck T 050 902 832 | F 050 902 832 900

Email HAK HAS HLW Landeck

IMPRESSUM